Das sind wir

Die Schreinerei

Herzlich willkommen in unserem Meisterbetrieb in Mönchengladbach-Hardt. Seit 1968 widmen wir uns hier mit Herz und Verstand dem Handwerk, das Ihre individuellen Wohnideen in Holz und anderen Werkstoffen wahr werden lässt.

Bereits in der dritten Meistergeneration sind die Prinzipien in unserem Familienunternehmen die gleichen wie schon zur Gründung: Sorgfalt, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit. Und darauf können Sie sich verlassen.

Das Team

Jörn Zimmermanns
Jürgen Zimmermanns

Tischlermeister und
Inhaber

Jörn Zimmermanns
Christiane Zimmermanns

Buchhaltung, Sekretariat Samina Schlafberatung

Jörn Zimmermanns
Jörn Zimmermanns

Schreinermeister
Betriebswirt HWK

Jörn Zimmermanns
Benedikt Fooßen-Jansen

Tischlergeselle

Jörn Zimmermanns
Niklas Bahr

Tischlergeselle

Jörn Zimmermanns
Lea Nauen

3. Ausbildungsjahr

Jörn Zimmermanns
Martin Windbergs

3. Ausbildungsjahr

Jörn Zimmermanns
Amelie Reichel

1. Ausbildungsjahr

Bei uns trifft Handwerk auf neueste Technik

Planung und Visualisierung

Wir planen für Sie, um mit Ihnen Ihre Wohnideen zu verwirklichen. In einem persönlichen Gespräch finden wir Lösungen für jede Wohnsituation und stellen Ihre Vorstellungen in einer 3D-Animation detail- und maßstabsgetreu dar. So können Sie sich schon im Vorfeld ein lebensnahes Bild von Ihrer neuen Einrichtung machen.

Beratung in Form und Ausführung

Sie können sich nicht zwischen den verschiedenen Materialien entscheiden? Gerne beraten wir Sie und zeigen Ihnen anschauliche Muster aus unserer breitgefächerten Kollektion. In Kombination mit dem Werkstoff Holz verfügen wir über weitreichende Erfahrung bei der Verarbeitung u. a. von Glas, dem Mineralwerkstoff Corian®, Edelstahl, Aluminium, Stahl, Granit und Marmor.

Neueste Technik trifft auf Erfahrung

2015 haben wir eine große Investition getätigt und unsere Meisterwerkstatt um ein hochmodernes CNC-Bearbeitungszentrum erweitert. Die computergesteuerte Anlage kommt vor allem in der Möbelfertigung und in der Umsetzung freier Formen zum Einsatz.

Kontakt

Probleme gibt es für uns nicht – Herausforderungen schon.

Das Tischlerhandwerk zeichnet sich durch seine Vielfalt aus – sowohl im Bereich der Fertigung, als auch in der Gestaltung. Diese und der Entwurf von Möbelstücken gehört zum wesentlichen Bestandteil der Tischlerausbildung und Meisterschule. Ein Auge für Details, Stilkunde und Baustoffkunde sind unabdingbare Voraussetzung für ein perfektes Möbelstück.

Eine nahezu unerschöpfliche Menge an Parametern auf die wir beim Entwurf der Möbel achten. Die Ästhetik der Möbel verlangt zudem, dass in die Fertigung ein zunehmendes Maß an Ideenreichtum eingebracht wird, um die Gestaltung des Möbelstückes optimal umzusetzen. Diese Herausforderungen sind es, die es gilt zu meistern! Im wahrsten Sinne des Wortes.

Unser Maschinenpark

Formatkreissäge Altendorf Bj 2006  
Abrichte Hofmann BJ 2010 Hobelbreite 410 mm
Dickenhobel Panhans BJ 1986 Hobelbreite 410 mm
Tischfräse Hofmann BJ 2010 4-Achs
Kantenanleimmaschine Brandt BJ 2017 PU, alle Tastrollen motorisch verstellbar, 14 m/min
Breitbandschleifmaschine Bütfering BJ 2013 1350 mm, Kalibrieren, Feinschliff bis K400
Kantenschleifmaschine Löwer BJ 2007  
CNC Biesse, Rover A BJ 2016 5-Achs, EPS-Tisch, Hops 5.0
CAD/CAM Spirit 3D 2021   Corpus + / OSD-CNC-Generator
Furnierpresse OTT BJ 1976 2510 mm x 1200 mm
Plattensäge stehend Striebig BJ 2010 5500 mm x 2150 mm

Historie

Die Schreinerei Zimmermanns – Meisterbetrieb in dritter Generation aus Mönchengladbach

Am 01.02.1968 von Hubert Zimmermanns gegründet, wird das Unternehmen im Jahr 1997 an Jürgen Zimmermanns übergeben, der es seither mit seiner Frau Christiane führt. Als Mitglied des Vorstands und Prüfungsausschusses der Schreinerinnung Mönchengladbach/Rheydt bildet das Unternehmen auch aus. Mit Jörn Zimmermanns ist die dritte Generation im Unternehmen fest eingebunden.

Seine Ausbildung zum Tischler absolviert er 2006 - wie sein Vater und Großvater - als Jahresbester der Innung. Seine Meisterprüfung besteht er 2009 in Franken mit Auszeichnung (Bayrischer Staatspreis für das Meisterstück), im Anschluss legt er seine Prüfung zum „Betriebswirt des Handwerks“ ab und wird Mitglied des Prüfungsausschusses.

In der Produktion setzen wir den Schwerpunkt auf die Fertigung individueller, maßgefertigter Einzelstücke - auch in Kombination mit anderen Materialien, wie zum Beispiel Glas, Corian, Stein oder verschiedenen Metallen.

Eine individuelle Beratung und die Möglichkeit, zahlreiche Material- und Oberflächenmuster in Augenschein zu nehmen ist uns genauso wichtig, wie die Verwendung neuester Technik. Zeichnungen und professionelle 3-D Animationen ermöglichen Ihnen bei Bedarf, sich schon im Vorfeld ein Bild Ihrer Wohnideen zu machen.